Unsere Unternehmenswerte:

Qualitätsbewußtsein und hundertprozentiger Einsatz ist seit über vier Jahrzehnten fester Bestandteil unserer Firmenphilosophie. Als Serienproduzent für hohe Stückzahlen, genauso wie bei kleineren Losgrössen bieten wir Flexibilität, Schnelligkeit sowie das verlässliche Einhalten von Lieferterminen. Unsere Leistung basiert auf langjähriger Erfahrung und grossem Know-how in unseren Kern-Kompetenzen.
Unseren Kunden und Mitarbeitern wollen wir ein zuverlässlicher Partner sein. Wir legen großen Wert auf ein geschäftliches Miteinander, welches von gegenseitigem Respekt und Vertrauen geprägt ist.

CNC-Drehteile in maximaler Qualität und Wirtschaftlichkeit

Bei den Anlauff Präzisionsexperten profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der Entwicklung und Fertigung von CNC-Präzisionsdrehteilen. Mit der Anlauff GmbH können Sie sich sicher sein: "Wir finden Lösungen, bieten Kompetenz, beweisen Qualität und garantieren Zuverlässigkeit."

Geschäftsleitung Günter Anlauff

Unsere Herstellungsprozesse sichern eine Lean-Production, um die Bedürfnisse unserer Kunden effizient und flexibel zu erfüllen.
Günter Anlauff, Geschäftsleitung
Geschäftsleitung Robert Anlauff

Wir nennen uns Präzisionsexperten, weil wir unseren Kunden nachweislich CNC-Präzisionsdrehteile in optimaler Qualität und Wirtschaftlichkeit bieten können.
Robert Anlauff, Geschäftsleitung

Qualität seit 1969

  • 1969 Franz Anlauff startet mit der Produktion von Drehteilen in einer Garage
  • 1975 Neubau der Fertigungshalle und Produktion auf Index-Drehautomaten, hauptsächlich für die Automobilindustrie
  • 1988 Eintritt von Günter Anlauff und Einstieg in die CNC-Technik mit einer INDEX GS30
  • 1995 Erweiterung der Produktionsstätte auf insgesamt 700 m²
  • 2003 Günter Anlauff übernimmt die Geschäftsführung
  • 2005 Beginn kontinuierlicher Zertifizierungsmassnahmen nach DIN EN ISO 9001:2000
  • 2009 Die Anlauff GmbH feiert 40-jähriges Firmenjubiläum
  • 2013 Hallenerweiterung auf jetzt insgesamt 1200 m²
  • 2015 Robert Anlauff übernimmt zusammen mit seinem Bruder Günter die Geschäftsleitung